Organscreening

von der 20. SSW - zur 23 SSW

BITTE NUR MIT TERMINVEREINBARUNG

 

Beim Organscreening werden zusätzlich weitere Strukturen des Baby´s untersucht. Besonderes Augenmerk

wird unter anderem auf die Entwicklung des Gehirns und des Gesichts gelegt. Auch die Wirbelsäule und der

Brustkorb werden genau untersucht und mittels Vier-Kammer-Blick lassen sich das Herz und

der Herzrhythmus beurteilen.

Auch die Bauchwand und Bauchorgane, Niere und Blase sowie die Extremitäten können bei dieser

Untersuchung gut beurteilt werden.

 

Die Untersuchung wird über die Bauchdecke der Schwangeren durchgeführt.

 

Die Kosten für das Organscreening werden bei normalem Schwangerschaftsverlauf nicht von den

Krankenkassen übernommen.

 

Die Kosten dafür belaufen sich auf 100€

 

Sie erhalten einen schriftlichen Befund sowie alle Werte Ihres Kindes. Dieser Befund

wird in der Regel innerhalb von 2 Tagen fertiggestellt. 

Sie können diesen entweder abholen kommen, oder wir schicken ihn per Postweg zu.

 

Anbei würden wir Sie bitten, dieses Formular ausgefüllt zum Termin

mitzubringen. 

 

AUFKLÄRUNGSBOGEN

INFORMATION ÜBER DAS ORGANSCREENING